Allgemein

Uayahädada

  Am Anfang meiner Reise hatte ich Mühe, das Englisch hier zu verstehen. Ich sehe noch einige Situationen vor mir, wo ich ganz sympathisch angesprochen worden bin und dann – nachdem ich auch einfache Dinge nicht recht verstanden habe – bald wieder alleine dagestanden bin.Umso mehr war ich stolz, ja fast begeistert, als mich zwei […]

Abschied

Mein Flug von Anchorage nach Chicago geht zwar erst heute Abend. Mein Hotelzimmer muss ich aber vor dem Mittag schon geräumt haben. Gegen elf Uhr bestelle ich mir ein Taxi, das mich zum Flughafen bringen soll. Vorher schaue ich aber noch kurz bei Andrew vom Motorcycle Shop vorbei. Ich möchte gerne mein Nummernschild mit nach […]

Glennallen-Anchorage

The Caribou Hotel, so heisst meine Unterkunft hier in Glennallen. „Hotel“ ist eigentlich schon zu viel gesagt. Man kann hier einfach übernachten. An Verpflegung bietet das Hotel lediglich einen Automaten mit Süssigkeiten an. Deshalb gönne ich mir  – wie die meisten Gäste – im Restaurant nebenan ein richtig nordamerikanisches Frühstück. An der Tankstelle bin ich […]

Whitehorse-Glenallen

Schon früh am Morgen hole ich Olga bei Yukon Yamaha hier in Whitehorse ab. Der Mechaniker grummelt zwar etwas vor sich hin. Er hätte gerne mehr Zeit gehabt, um Olga bereit zu machen. Zwei Mal laufe ich um sie herum, starte sie, achte auf das Motorengeräusch und prüfe alle Funktionen. Auf der kurzen Fahrt zum […]

Olten – Whitehorse

Vor sieben Wochen bin ich Hals über Kopf aus den USA ausgereist. In Whitehorse in Kanada habe ich Olga eingestellt und bin nach Hause geflogen. Heute fliege ich wieder nach Whitehorse. Dort hole ich Olga ab und fahre noch einmal nach Anchorage, um sie dort zu verkaufen.Rund 20 Stunden dauert die Reise von Olten nach […]

Reisevorbereitung zum Zweiten

Sechs Wochen ist es mittlerweile her, seit ich Olga in Whitehorse eingestellt habe und nach Hause gekommen bin. Die Zeit ist sehr schnell vorbeigegangen.Während meiner Reise hatte ich mir so viel vorgenommen, was ich zu Hause machen wollte: Freunde treffen, Arbeiten am Haus erledigen, private Projekte anstossen und anderes mehr. Vor ein paar Tagen habe […]